Seniorenbetreuung

Zunehmend erreichen uns Anfragen von älteren, hilfsbedürftigen Menschen. Sie brauchen Betreuung, Begleitung, Zuwendung. Deshalb entstand neben der Gruppe der ehrenamtlichen Hospizhelfer im Beueler Hospizverein vor einigen Jahren ein zweites Team, die Seniorenbetreuung.

Gesucht werden Menschen, die sich für andere einsetzen wollen, auch ohne gleich Schwerkranke oder Sterbende zu betreuen.

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Seniorenbetreuung werden in regelmäßigen Treffen beraten und fortgebildet über Alterserkrankungen und Altersveränderungen. Sie haben natürlich die Möglichkeit, sich Rat und Hilfe im Hospizbüro zu holen.

Informationen erhalten Sie beim Beueler Hospizverein, Tel: 0228/ 42 24 344, E-Mail: hospizbuero@beueler-hospizverein.de.

Unsere Koordinatorin, Frau Dr. med. Silvia Link freut sich auf Ihren Anruf oder ihren Besuch im Hospizbüro in der Neustraße 4 (im Jugendheim Beuel Mitte). Sie treffen Sie dort donnerstags von 8.00 – 11.00 Uhr und  freitags von 15.30 – 18.00 Uhr persönlich an.